Template leeren

 

One.com Forum und Tutorial

Lösungen sind meist ganz einfach - wenn man sie kennt

 

Template leeren

 

 

Ich habe mir für das Forum irgendein Template gewählt – in diesem Fall „Stibilum“.

Das Template hat eine voreingestellte Breite von 1000 px.

Zuerst lösche ich einmal alles raus. Da erkennst du dann auch die Breite. (kommt gleich)

 

Das ist mit dem neuen Editor noch einfacher, als früher.

 

Du befindest dich logischerweise entweder im Seiten- oder Templatebearbeitenmodus.

Mit STRG+A markierst du alle Elemente und mit der Entf-Taste kannst du alles löschen.

 

Dann wechselst du in den anderen Modus, siehe Register oben (Seite oder Template) und wiederholst das Spiel. Und schon bist du fertig. Bei meinen Tests habe ich festgestellt, das man nach dem Markieren, die Entf-Taste zügig drücken muss.

 

Wartest du zu lange, ignoriert der Editor den Löschen-Befehl. In diesem Fall einfach in einen leeren Bereich klicken, so das die Markierung verschwindet und dann das Ganze nochmal aber etwas zügiger.

So jetzt ist alles weg. Toll. Denn auf einem leeren Blatt schreibt es sich bekanntlich am besten.

 

Was noch vorhanden ist, sind zwei senkrechte Linien, welche die Breite deiner Website definieren. Gehst du mit dem Mauszeiger auf die Linien, kannst du diese bei gehaltener Maustaste verschieben. Sobald du die Maus etwas bewegst, wird dir die eingestellte Breite auch angezeigt. Vorher, bei nur gedrückt gehaltener Maustaste, noch nicht.